Auf dem Meiensäss La Dotta

La Dotta

Der Abschnitt zwischen Alp Grüm und Poschiavo ist, was die Streckenführung betrifft, wohl der interessanteste und abwechslungsreichste der Bernina-Bahn. In vielen Kehren schlängelt sich der Zug talwärts und bietet immer wieder faszinierende Ausblicke auf die Bergwelt. Zwischen Alp Grüm und Cavaglia befindet sich das Meiensäss La Dotta. Hier weiden im Sommer die Kühe und lassen sich vom vorbeifahrenden Regionalzug der Rhätischen Bahn genauso wenig aus der Ruhe bringen wie von dem komischen, käpplitragenden Fotografen, der sich auf der anderen Seite der Gleise aufgestellt hat. 26. Juli 2012.

zurück zum vorherigen Bild - weiter zum nächsten Bild
zurück zur Übersicht