Aufgehobene Bahnstationen

Station Effingen

SBB-Strecke Basel - Brugg (Bözberglinie)
Kilometer: 42.4 (von Zürich HB); Schienenhöhe: 461 m.ü.M.
Aufgehoben: 1993
Grund der Aufhebung: Die Bahnstationen zwischen Frick und Brugg wurden alle aufgehoben. Die Stationen lagen alle weit abgelegen von den Dörfern und waren entsprechend schlecht frequentiert. Ausserdem existiert auf dieser Linie ein reger Güterverkehr.
Heutige Funktion des Bahnhofsgebäudes: Wohnhaus


Ehemaliges Stationsgebäude von Effingen
Das einstige Stationsgebäude von Effingen heute.

Noch einige Impressionen von den einstigen Bahnanlagen Effingens:

Der Veloständer ist verlassen; der Treppenaufgang zum Mittelperron wurde zugemauert. Das ehemalige Bahnhofsgebäude, von der Gleisseite her betrachtet, macht noch einen gepflegten Eindruck. Das Mittelperron allerdings ist verwahrlost und verwuchert.